Ihr Pay By Click Shop

Die Bezahlung der Bauleistung
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Konflikte im Bauvertragsrecht drehen sich in aller Regel um Vergütungsfragen. Das bekannte Handbuch mit einer umfassenden Darstellung des Zahlungssystems der VOB/B und der damit verbundenen Problemkreise erscheint nun bereits in 5. Auflage. Alle typischen Streitfragen im Bauvertrag werden prägnant und praxisnah abgehandelt. Mehrforderungen aus Nachträgen, Mehrmengen, Vergabeverzögerung und gestörtem Bauablauf werden intensiv erörtert und in ihren Grundlagen dargestellt. Darüber hinaus werden Sicherheiten ? insbesondere nach § 648a BGB ?, Bürgschaftsrecht sowie die wechselseitigen Ansprüche nach vorzeitiger Kündigung des Bauvertrages erläutert. Die aktuelle Rechtsprechung wird umfangreich nachgewiesen. Die Verfasser bieten ferner zahlreiche wertvolle Tipps zu Vertragsformulierungen und sinnvollem Vorgehen im Streitfall. Wer erfolgreich verhandeln, Bauprozesse vermeiden will oder bereits führen muss, wird in diesem Buch einen unentbehrlichen Ratgeber und eine wertvolle Arbeitshilfe finden. Autoren Prof. Dr. Ralf Leinemann ist seit 1992 auf Bau- und Vergaberecht spezialisiert mit Schwerpunkt auf der begleitenden Beratung von Bauvorhaben, Vergabeverfahren, Bauprozessen und schiedsrichterlicher Tätigkeit. Er ist u.a. auch Herausgeber des »VOB/B- Kommentar« (4. Auflage 2010). Andreas Jacob, LL.M. ist seit Jahren auf privates Baurecht spezialisiert; er berät baubegleitend und vertritt gerichtlich wie außergerichtlich Hoch- und Tiefbauunternehmen. Er ist Mitverfasser des Werkes »Der Industrieanlagen-Konsortialvertrag«, erschienen 2006 im Carl Heymanns Verlag. Dr. Birgit Franz berät und vertritt Bauunternehmen, Architekten- und Ingenieurbüros ebenso wie Investoren in allen Bereichen des Bauvertragsrechts und Vergaberechts. Sie ist u. a. Mitverfasserin beim Leinemann, »VOB/B-Kommentar«. Die Autoren sind Partner der renommierten Baurechtskanzlei LEINEMANN PARTNER RECHTSANWÄLTE und bei anderen Titeln wie z.B. »Architekten- und Ingenieurrecht«. Konflikte im Bauvertragsrecht drehen sich in aller Regel um Vergütungsfragen. Das bekannte Handbuch mit einer umfassenden Darstellung des Zahlungssystems der VOB/B und der damit verbundenen Problemkreise erscheint nun bereits in 5. Auflage. Alle typischen Streitfragen im Bauvertrag werden prägnant und praxisnah abgehandelt. Mehrforderungen aus Nachträgen, Mehrmengen, Vergabeverzögerung und gestörtem Bauablauf werden intensiv erörtert und in ihren Grundlagen dargestellt. Darüber hinaus werden Sicherheiten ? insbesondere nach 648a BGB ?, Bürgschaftsrecht sowie die wechselseitigen Ansprüche nach vorzeitiger Kündigung des Bauvertrages erläutert. Die aktuelle Rechtsprechung wird umfangreich nachgewiesen. Die Verfasser bieten ferner zahlreiche wertvolle Tipps zu Vertragsformulierungen und sinnvollem Vorgehen im Streitfall. Wer erfolgreich verhandeln, Bauprozesse vermeiden will oder bereits führen muss, wird in diesem Buch einen unentbehrlichen Ratgeber und eine wertvolle Arbeitshilfe finden. Autoren Prof. Dr. Ralf Leinemann ist seit 1992 auf Bau- und Vergaberecht spezialisiert mit Schwerpunkt auf der begleitenden Beratung von Bauvorhaben, Vergabeverfahren, Bauprozessen und schiedsrichterlicher Tätigkeit. Er ist u.a. auch Herausgeber des ´´VOB/B- Kommentar´´ (4. Auflage 2010). Andreas Jacob, LL.M. ist seit Jahren auf privates Baurecht spezialisiert; er berät baubegleitend und vertritt gerichtlich wie außergerichtlich Hoch- und Tiefbauunternehmen. Er ist Mitverfasser des Werkes ´´Der Industrieanlagen-Konsortialvertrag´´, erschienen 2006 im Carl Heymanns Verlag. Dr. Birgit Franz berät und vertritt Bauunternehmen, Architekten- und Ingenieurbüros ebenso wie Investoren in allen Bereichen des Bauvertragsrechts und Vergaberechts. Sie ist u. a. Mitverfasserin beim Leinemann, ´´VOB/B-Kommentar´´. Die Autoren sind Partner der renommierten Baurechtskanzlei LEINEMANN PARTNER RECHTSANWÄLTE und bei anderen Titeln wie z.B. ´´Architekten- und Ingenieurrecht´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 16, 2018
Zum Angebot
Kaufmann und Kauffrau im E-Commerce
€ 40.00 *
ggf. zzgl. Versand

´´25 Jahre nach Amazon´´ haben die deutschen Unternehmen den Schuss gehört und beginnen ab August 2018 mit der neuen Berufsausbildung ´´Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce´´. Mit diesem Titel ist Ihre Buchhandlung von Anfang an mit dabei und Anlaufstelle für die vielen Azubis, die dieses Jahr ihre Ausbildung beginnen. Doch nicht nur sie werden damit kompetent durch die Ausbildung geführt, auch die zahlreichen E-Commerce-Manager, die bereits in diesem Beruf arbeiten, finden darin ein umfassendes Nachschlagewerk, um sich im Job weiterzubilden. ´´Kaufmann und Kauffrau im E-Commerce´´ orientiert sich an den offiziellen Lehrplänen, gibt darüber hinaus zahlreiche Praxistipps und liefert Best Practices für den Arbeitsalltag. Highlights aus dem Buch: - Die Theorie - Wissen für E-Commerce-Kaufleute aus allen drei Lehrjahren - Die Praxis - Shop-Betreuung im Alltag - Die Prüfung - Vorbereitung auf die Abschlussprüfung - Online-Sortimente gestalten und die Beschaffung unterstützen - Online-Marketing-Maßnahmen umsetzen und bewerten - Zahlungssysteme auswählen, testen und anwenden - Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) umsetzen - Einen kostenlosen Übungsshop für Zuhause einrichten

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Bargeldlose Zahlungssysteme und E-Tickets im Öf...
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 48.00 / in stock)

Bargeldlose Zahlungssysteme und E-Tickets im Öffentlichen Personennahverkehr: Stand und Perspektiven: Christian Schulze Schölling

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Die rechtliche und ökonomische Struktur von Zah...
€ 89.99
Angebot
€ 69.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 89.99 / in stock)

Die rechtliche und ökonomische Struktur von Zahlungssystemen inner- und außerhalb des Bankensystems:Bibliothek des Bank- und Kapitalmarktrechts. Auflage 2013 Kristin Wahlers

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 11, 2018
Zum Angebot
Zielgruppenorientierter Einsatz von Web-Zahlver...
€ 38.00 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 38.00 / in stock)

Zielgruppenorientierter Einsatz von Web-Zahlverfahren:Analyse des Einsatzes von Web-Zahlungssystemen am Beispiel der Kundengruppe ´Lehrerinnen und Lehrer´ aus Sicht eines Schulbuchverlages Romi Sauer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Die Bedeutung von Zahlungssystemen im E-Commerc...
€ 13.99
Angebot
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 13.99 / in stock)

Die Bedeutung von Zahlungssystemen im E-Commerce:Eine Analyse des Einflusses der Zahlungsverfahren im B2C-E-Commerce Andreas Haftmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Blockchain. Grundlegende Funktionsweisen und An...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / VerwaltungsR, Note: 1,7, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit wird den Versuch unternehmen, die Entstehung, die Funktionsweise und die anwendungsorientierte Übertragung der Blockchain-Technologie auf die öffentliche Verwaltung mithilfe der Methode der Inhaltsanalyse bestehender Literatur zu analysieren und strukturiert darzulegen und damit die Frage zu klären, wie zukünftig mit der Technologie im Bereich der Verwaltung verfahren werden könnte. Ziel soll es sein, ein Verständnis für die wesentlichen technischen und konzeptionellen Grundlagen hinter der Technologie zu erlangen, um anhand dessen Schlussfolgerungen für zukünftige Anwendungsszenarien ableiten zu können. Hierfür wird zuerst ein kleiner geschichtlicher Abriss vorgenommen, der die konzeptionelle ?Entstehungshistorie? am Beispiel eines Zahlungsmittels auf der pazifischen Insel Yap dargelegt, die letztlich einen Beitrag zur Entwicklung der ersten Anwendung einer (digitalen) Blockchain, dem Bitcoin, geleistet hat. Darauf basierend wird geklärt, in welchem Entwicklungsstadium sich die Blockchain-Technologie derzeit befindet und welche technischen Grundpfeiler dazu führen, dass die Technologie für die öffentliche Verwaltung zukünftig an Bedeutung gewinnen wird. Anhand ausgewählter Anwendungsbeispiele ans den Ländern Estland, Schweiz, Großbritannien und Deutschland soll die praktische Bedeutung der Blockchain deutlich gemacht werden. Im letzten Teil wird auch die ?Schattenseite? der Technologie bzw. derzeit offene Forschungsfragen und Problemstellungen beleuchtet, welche es im Hinblick auf die sinnvolle Nutzbarmachung der Technologie zu bewältigen gilt. Der Leser soll nach dem Studium dieser Arbeit die Grundlagen der Technologie verstanden haben, offene Forschungsfragen definieren können und Lust darauf bekommen, tiefergehende Studien anzustellen. Der Begriff der ?Blockchain? macht seit geraumer Zeit in diversen Medien die Runde, doch kaum jemand kann den Begriff richtig einordnen. Viele denken, es handle sich hierbei ?nur? um die Umsetzung des alternativen Zahlungssystems Bitcoin, welches seit 2008 etabliert ist. Jedoch ist die Blockchain vielmehr.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Handbuch Online-Shop
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie möchten Sie Ihre Produkte präsentieren? Wenn Sie einen Online-Shop starten möchten, müssen Sie vor dem Startschuss wichtige Entscheidungen treffen: Welche E-Commerce-Software ist für Ihre Zwecke am besten geeignet? Was müssen Sie bei Versandarten sowie Bezahlungssystemen beachten? Und ganz entscheidend: Was kostet Sie das? Mit diesem umfassenden Handbuch erhalten Sie alles, was Sie für den Betrieb eines Online-Shops benötigen: von den ersten Schritten, wichtigem Usability- und Marketing-Wissen bis hin zu wertvollen Tipps, damit Sie rechtliche und buchhalterische Fallstricke vermeiden. So stellen Sie sich den vielfältigen Herausforderungen und Trends im E-Commerce. Aus dem Inhalt: Analysieren, vorbereiten, starten Technische Lösungen und Möglichkeiten Marktplätze und Shop-Lösungen Kunden zum Kaufen animieren Design und Usability Erfolgskriterium Versand Zahlungssysteme Integration in die IT-Landschaft Online-Marketing Gütesiegel und Auszeichnungen Conversion messen und optimieren Social Commerce Mobile Commerce - Chancen und Risiken Internationalisierung Online-Recht Buchhaltung Tipps und Tricks für den Erfolg Galileo Press heißt jetzt Rheinwerk Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Schwarmökonomie und Crowdfunding
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Crowdsourcing steht für das Mitmachphänomen im Web 2.0. Die sogenannte Schwarmökonomie bildet sich immer dominanter in der digitalen Gesellschaft heraus. Dabei verschwindet die Grenze zwischen Produzent und Konsument - der User wird zum ´´Prosumenten´´. Parallel entwickelt sich das Crowdfunding: viele kleine Beträge summieren sich dank webbasierter Zahlungssysteme für die Realisierung von Projekten. Als Sammelstellen agieren Online-Finanzierungsplattformen. Damit wird die Idee der sozialen Netzwerke um die ökonomische Dimension erweitert. Die Auswirkungen auf bestehende Rechts-, Steuer- und Sozialsysteme wurden jedoch bisher in der Euphorie über die neuen Möglichkeiten wenig bis gar nicht berücksichtigt. Das betrifft auch Dienstleister wie beispielsweise Paypal und Bitcoins. Das Buch informiert über die Chancen und Entwicklungen dieser neuen Finanzierungssysteme und beschäftigt sich kritisch mit ihrer Einbettung in die aktuellen realwirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Bargeldloser Zahlungsverkehr. Die Abschaffung v...
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, Note: 1,3, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit setzt sich mit den Chancen und Risiken eines bargeldlosen Zahlungsverkehrs in modernen Volkswirtschaften auseinander. In der breiten Öffentlichkeit werden als Argumente fast ausschließlich die politischen Gründe der Kriminalitätsbekämpfung genannt. Jedoch existieren weit mehr Motive, Bargeld abzuschaffen. Zugleich gibt es negative Aspekte, die mit einer Bargeldabschaffung einhergehen. Eine kritische Auseinandersetzung mit diesem Thema ist notwendig, da eine Bargeldabschaffung weit mehr Folgen hat, als die Politik meist vorgibt. Gerade vor dem Hintergrund innovativer Zahlungsinstrumente, welche die Möglichkeiten an elektronischen Zahlungen erweitern, ist es notwendig, die Vor- und Nachteile eines bargeldlosen Zahlungsverkehrs zu analysieren. Mit der Verkündung der Europäischen Zentralbank, die Herstellung und Ausgabe der 500-Euro-Banknote gegen Ende des Jahres 2018 dauerhaft einzustellen, ist die Diskussion um eine mögliche Abschaffung von Bargeld endgültig in der Euro-Zone angekommen. Das Bundesministerium der Finanzen hat in einem seiner Monatsberichte eine gesetzliche Begrenzung von Bargeldzahlungen empfohlen, mit der Begründung, das Risiko der Geldwäsche zu minimieren. Diesbezüglich wurde bereits ein Prüfauftrag des Finanzministerrats der EU an die EU-Kommission erteilt, ob ein EU-weit einheitlicher Höchstbetrag für Bargeldzahlungen notwendig ist. Kritiker der Beschränkungen von Bargeldzahlungen sehen dies bereits als den Beginn einer vollständigen Bargeldabschaffung im Euro-Währungsraum an. Ein verändertes Kauf- und Zahlungsverhalten befeuert die Forderungen nach einer Bargeldabschaffung. Der technologische Fortschritt der jüngsten Zeit hat diverse Zahlungsinnovationen hervorgebracht. Große Internetkonzerne, wie Apple, Google, Amazon, Facebook oder Paypal, wollen den privaten Zahlungsverkehr der Zukunft bestimmen. Deren Ziel ist es, bestehende Zahlungsmittel durch mobile Zahlungssysteme, die das Bezahlen per Smartphone ermöglichen, zu ersetzen. Doch nicht nur innovative Zahlungsdienstleister, Banken oder Politiker treten für eine Bargeldabschaffung ein. Auch Ökonomen, wie Peter Bofinger, Kenneth Rogoff oder Larry Summers appellieren an die Regierungen westlicher Industrienationen, das Bargeld abzuschaffen. Neben dem oft angeführten Argument der Bekämpfung von Kriminalität und Drogenhandel bringen die Ökonomen auch andere Gründe hervor, wie z. B. Vereinfachungen im Zahlungsverkehr sowie eine noch effektivere expansive Geldpolitik.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Bezahlen im Internet. Klassische Zahlungssystem...
€ 15.99
Angebot
€ 13.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 15.99 / in stock)

Bezahlen im Internet. Klassische Zahlungssysteme und Electronic Payment Systems: Peter Gwiozda

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Oct 1, 2018
Zum Angebot
Mobile Payment - Entwicklungsperspektiven mobil...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

Mobile Payment - Entwicklungsperspektiven mobiler elektronischer Zahlungssysteme: Alexander Kunde

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht