Angebote zu "Deutschland" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Jonetzki, Antonius: Rechtsrahmen innovativer Za...
75,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.11.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rechtsrahmen innovativer Zahlungssysteme für das Internet, Titelzusatz: Am Beispiel von PayPal, Autor: Jonetzki, Antonius, Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Imprint: Europäische Hochschulschriften Recht, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bank // Bankgeschäft // Datenverarbeitung // Anwendungen // Betrieb // Verwaltung // EDV // Theorie // Recht // Grundrecht // Unantastbarkeit // Informationstheorie // Verfassungsrecht // Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht // Deutschland // Rechtssysteme: Allgemeines // allgemein // Rechtliche Fragen der IT // Unternehmenssoftware, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 326, Gattung: Dissertation, Reihe: Europäische Hochschulschriften Recht (Nr. 5125), Informationen: Paperback, Gewicht: 423 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im Internet unter dem Aspekt der Kundenakzeptanz. Der Business-to-Consumer-Bereich in Deutschland ab 29.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im Internet unter dem Aspekt der Kundenakzeptanz. Der Business-to-Consumer-Bereich in Deutschland ab 39.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im Internet unter dem Aspekt der Kundenakzeptanz. Der Business-to-Consumer-Bereich in Deutschland ab 39.99 EURO Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im Internet unter dem Aspekt der Kundenakzeptanz. Der Business-to-Consumer-Bereich in Deutschland ab 29.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Grundlagen der praktischen Information und Doku...
139,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Frontmatter -- Geleitwort -- Vorwort der Herausgeber -- Gesamtübersicht -- Inhaltsverzeichnis Band 1 -- Abkürzungsverzeichnis -- A Grundlegendes -- A 1 Information / Kuhlen, Rainer -- A 2 Entwicklung der Fachinformation und -kommunikation / Seeger, Thomas -- A 3 Professionalisierung in der Informationsarbeit: Beruf und Ausbildung in Deutschland / Seeger, Thomas -- A 4 Nationale und internationale Institutionen / Ockenfeld, Marlies -- A 5 Informationsethik / Kuhlen, Rainer -- A 6 (Fach-) Informationspolitik in Deutschland (Bundesrepublik Deutschland) / Seeger, Thomas -- A 7 Informationsrecht - Recht der Informationswirtschaft / Goebel, Jürgen W. -- A 8 Wissensökologie / Kuhlen, Rainer -- A 9 Informationsutopien – Proaktive Zukunftsgestaltung / Ratzek, Wolfgang -- Β Methoden -- B 1 Klassifikation, Klassieren / Manecke, Hans-Jürgen -- B 2 Thesaurus / Burkart, Margarete -- Β 3 Wissensbasierte Verfahren der Organisation und Vermittlung von Information / Reimer, Ulrich -- Β 4 Informationsaufbereitung I: Formale Erfassung / Wiesenmüller, Heidrun -- Β 5 Informationsaufbereitung II: Indexieren / Knorz, Gerhard -- Β 6 Informationsaufbereitung III: Referieren (Abstracts – Abstracting – Grundlagen) / Kuhlen, Rainer -- Β 7 Theorie des Information Retrieval I: Modelle / Fuhr, Norbert -- Β 8 Theorie des Information Retrieval II: Automatische Indexierung / Nohr, Holger -- Β 9 Theorie des Information Retrieval III: Evaluierung / Womser-Hacker, Christa -- B 10 Szientometrische Verfahren / Umstätter, Walther -- Β 11 Informationsmanagement / Herget, Josef -- Β 12 Wissensmanagement / Nohr, Holger -- Β 13 Methoden der Informationsanalyse - Einführung in die empirischen Methoden für die Informationsbedarfsanalyse und die Markt- und Benutzerforschung / Kluck, Michael -- Β 14 Die Informationsanalyse im Online-Zeitalter / Kluck, Michael -- Β 15 Adaptive Verfahren – Benutzermodellierung / Kobsa, Alfred -- Β 16 Innerbetriebliches Informationsmarketing / Grudowski, Stefan -- Β 17 Informationsqualität / Rittberger, Marc -- Β 18 Informations- und Kommunikationstechnologien / Bekavac, Bernard -- Β 19 Dokumentenmanagement / Schütz, Thomas -- Β 20 Computervermittelte Kommunikation, Mensch-Computer-Interaktion / Döring, Nicola -- Β 21 Datenvisualisierung und Data Mining / Keim, Daniel A. -- Β 22 Software-Ergonomie / Krause, Jürgen -- C Systeme – Produkte – Dienstleistungen -- C 1 Gedruckte Informations- und Suchdienste / Ockenfeld, Marlies -- C 2 Praxis des Information Retrieval / Kind, Joachim -- C 3 Metainformationsdienste des Internet / Bekavac, Bernard -- C 4 Datenbanken und Datenbank-Management-Systeme / Lang, Elke -- C 5 Hypertext / Hammwöhner, Rainer -- C 6 Informationsvermittlung / Schmidt, Ralph -- C 7 Technologietransfer / Bohnert, Rainer -- C 8 Rechnergestützte Gruppenarbeit. Computer-Supported Cooperative Work (CSCW) / Nohr, Holger -- C 9 Technische Redaktion / Panyr, Jiri -- C 10 Ε-Learning / Finke, Wolfgang F. -- C 11 Maschinelle und Computergestützte Übersetzung / Zimmermann, Harald H. -- C 12 Wörterbücher und Enzyklopädien / Geeb, Franziskus / Spree, Ulrike -- D Bereiche der Fachinformation und -kommunikation -- D 1 Archive / Menne-Haritz, Angelika -- D 2 Bibliotheken / Hobohm, Hans-Christoph -- D 3 Medien, Medienwirtschaft / Peters, Günter -- D 4 Buchhandel / Riehm, Ulrich -- D 5 Tranformationsprozesse für die Druckbranche auf dem Weg zum Mediendienstleister / Wittenzellner, Helmut -- D 6 Verlagswesen / Strauch, Dietmar -- D 7 Elektronisches Publizieren / Riehm, Ulrich / Bohle, Knud / Wingert, Bernd -- D 8 Initiativen zur Reformierung des Systems wissenschaftlicher Kommunikation / Andermann, Heike -- D 9 Langzeitarchivierung digitaler Ressourcen / Schwens, Ute / Liegmann, Hans -- D 10 Document Delivery / Dokumentlieferung / Oßwald, Achim -- D 11 Informationswirtschaft / Bredemeier, Willi / Müller, Patrick -- D 12 Wirtschaftsinformation / Michelson, Martin -- D 13 Chemie-Information / Kämper, Ulrich -- D 14 Information und Dokumentation in der Medizin / Gaus, Wilhelm -- D 15 Normung / Herzog, Gottfried / Wiesner, Hans-Jörg -- D 16 Standardisierung und Heterogenität / Krause, Jürgen -- D 17 Patentinformation / Schramm, Reinhard -- D 18 E-Commerce / Semar, Wolfgang -- D 19 Kryptografie / Semar, Wolfgang -- D 20 Elektronische Zahlungssysteme / Böhle, Knud -- E Information im Kontext -- E 1 Information in der Informatik / Stoyan, Herbert -- Ε 2 Der Begriff der Information in der Neurobiologie / Roth, Gerhard / Eurich, Christian -- Ε 3 Information in der Psychologie / Boos, Margarete -- Ε 4 Information in der Sprachwissenschaft / Zimmermann, Harald Η. -- Ε 5 Information und Lernen / Glowalla, Ulrich -- Ε 6 Information in der Betriebswirtschaft: ein neuer Produktionsfaktor? / Schoop, Eric -- Ε 7 Der Informationsbegriff in der Politikwissenschaft - eine historische und systematische Bestandsaufnahme / Vowe, Gerhard -- Ε 8 Information in den Sozialwissenschaften / Krause, Jürgen -- Ε 9 Information in den Naturwissenschaften / Lyre, Holger -- Ε 10 Information in der Philosophie / Henrichs, Norbert -- Sachregister -- Autoren- und Herausgeberverzeichnis -- Front matter 2 -- Einleitung -- Gesamtübersicht -- Inhaltsverzeichnis Band 2 -- A -- Β -- C -- D -- Ε -- F -- G -- Η -- I, J -- Κ -- L -- Μ -- Ν -- Ο -- Ρ -- Q -- R -- S -- Τ -- U -- V -- W -- Χ -- Ζ -- Englisches Register zum Glossar

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Anwendung von mobiler Zahlungssysteme im de...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die geringe bis nicht vorhandene Nutzung von mobilen Zahlungssystemen in Deutschland ist der Grund für diese Studie. Allerdings macht es Sinn, sich mit dieser neuen Technologie zu beschäftigen, da mobile Endgeräte einen sehr hohen Verbreitungsgrad haben und somit auch für eine Anwendung im Bereich der Zahlsysteme optimal sind und auch die technischen Voraussetzungen mit sich bringen. Der Großteil der Forschung richtet sich allerdings auf den Kunden und seine Gründe, mobile Zahlungssysteme anzunehmen oder abzulehnen. Dieser Entwicklung soll mit dieser Arbeit entgegengewirkt werden, da sie sich mit den Unternehmen beschäftigt und damit, welche Anwendungsmöglichen mobile Zahlungssysteme noch bieten sollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 2,3, Ernst-Abbe-Hochschule Jena, ehem. Fachhochschule Jena (Finanzwirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Verhalten der deutschen Internetnutzer hat sich über die vergangenen Jahre grundsätzlich verändert. Die Möglichkeit, Güter und Dienstleistungen sämtlicher Art über das Internet zu erwerben, gehört für einen Großteil der Bevölkerung zum alltäglichen Leben dazu. Diese Entwicklung in Verbindung mit der Veränderung, wie vermehrt auf das Internet zugegriffen wird, bedingt die Notwendigkeit elektronischer Zahlungssysteme. Diese haben zum Ziel, dem Verbraucher eine möglichst komfortable, schnelle, sicherere und Medienbruchfreie Zahlungsabwicklung zu gewährleisten. Dabei stellen Verbraucher gewisse Anforderungen an ein solches elektronisches Zahlungssystem, von denen einige als essenziell zu betrachten sind und andere wiederum die langfristige Kundenakzeptanz weniger beeinflussen. Doch welche Anforderungen stufen die Verbraucher als essenziell ein?Durch die Untersuchung diverser Studien zeigt sich, dass die Anforderungen Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit für Verbraucher die wichtigsten Eigenschaften darstellen. Erfüllt ein Zahlungssystem diese Anforderungen, müsste es somit eine hohe Kundenakzeptanz aufweisen. Die anschließende Überprüfung dieser Behauptung verdeutlicht jedoch, dass ein weiterer Faktor die Kundenakzeptanz maßgeblich beeinflusst. Dazu werden verschiedene Zahlungssysteme auf die Erfüllung der oben angeführten Anforderungen untersucht und die Ergebnisse mit den Empfindungen der Verbraucher zu den einzelnen Zahlungssystemen verglichen. Dieser Vergleich wird unter Zuhilfenahme einer Studie des ibi research Institutes durchgeführt. Es wird festgestellt, dass trotz der Erfüllung der Anforderungen Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit, die elektronischen Zahlungssysteme nur eine geringere Kundenakzeptanz aufweisen. Grund für diesen Umstand ist die hohe Diskrepanz zwischen real gebotener Sicherheit und Benutzerfreundlicht und der empfundenen Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit der Verbraucher.Demnach muss ein Zahlungssystem die gebotene Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit verständlich an die Verbraucher kommunizieren, sodass Realität und Empfindung auf gleich hohen Niveau liegen, will das Zahlungssystem eine langfristige Kundenakzeptanz erzielen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Marktstruktur, Wettbewerb und gesamtwirtschaftl...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich VWL - Verkehrsökonomie, Note: 1,7, Universität zu Köln (Wirtschafts- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:Das heutige quantitative Verkehrsaufkommen entwickelt sich zunehmend zu einem Problem für unsere moderne Gesellschaft. In den letzten Jahrzehnten und insbesondere seit der Osterweiterung ist das Verkehrsaufkommen in Deutschland stark angestiegen. Diese Entwicklung ist hauptsächlich auf das kontinuierliche Wirtschaftswachstum zurückzuführen. Mit steigendem Verkehrsaufkommen ging jedoch kein proportionaler Ausbau der Infrastruktur einher. Vielmehr stagniert hier die Entwicklung, so daß das heutigen Straßennetz immer häufiger das Verkehrsaufkommen nicht mehr bewältigen kann.Seit 1950 stieg der Straßengüterverkehr von 7,1 Mrd. Tonnenkilometer auf 315,9 Mrd. Der Straßenpersonenverkehr stieg im gleichen Zeitraum von 24,5 Mrd. auf 75,9 Mrd. Personenkilometer. Nach Analyse der deutschen Länderverkehrsminister im Jahr 1998 fehlen allein bei der Bundesfernstraßen 4 Mrd. DEM für Neu- und Ausbau sowie die Instandhaltung. Dies führt zu zäh-fließendem Verkehr, Staus sowie Parkplatzproblemen. Damit gehen stark ansteigende externe Kosten einher. Die externen Kosten bestehen zum größten Teil aus Emissionskosten. Weiterhin sind Lärm, Verbauung des Raumes u.ä. externe Kosten. Diese belasten die Allgemeinheit und werden nicht vom Nutzer durch Entschädigungen kompensiert.Diese Entwicklung verstärkt sich in zunehmendem Maße, so daß die Gesellschaft immer mehr durch den Straßenverkehr belastet wird. Jüngste Prognose gehen von einem Wachstum des Personenverkehrs um 20 % sowie des Güterverkehrs um 64 % bis zum Jahr 2015 aus. Unter anderem werden die Verkehrsleistungen im Güterverkehr auf ca. 600 Mrd. Tonnenkilomter bis zum Jahr 2015 ansteigen. Hier wird der Verkehrsträger Straße weiterhin den größten Teil tragen.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:1.Telematikanwendungen im Verkehrssektor und ihre gesamtwirtschaftliche Bedeutung12.Marktstrukturanalyse für Verkehrstelematik52.1Produkte und Anbieter52.1.1Die Produktkette telematischer Leistungen und ihre Marktsegmente52.1.1.1Individual-Produkte102.1.1.1.1Navigation P + G102.1.1.1.2Flotten- und Frachtenmanagement G122.1.1.1.3Ferndiagnose P + G132.1.1.1.4Sicherheitsüberwachung und Notfallsysteme P + G142.1.1.1.5Abstands- und Geschwindigkeitsbeeinflußlung P142.1.1.1.6Abstandswarnung P142.1.1.1.7Abbiege- und Spurwechselassistenz P + G152.1.1.1.8Informationssysteme P152.1.1.1.9Kommunikation P + G162.1.1.1.10Unterhaltung P162.1.1.2Kollektive Telematiksysteme162.1.1.2.1Lokales, regionales und überregionales Verkehrsmanagement172.1.1.2.2Verkehrsabhängige Lichtsignalsteuerung172.1.1.2.3Beeinflussung mit Wechselverkehrszeichen182.1.1.2.4Automatische Zahlungssysteme, road pricing182.1.2Telematikanbieter192.1.2.1ADAC Deutschland192.1.2.2Alpine USA202.1.2.3BMW Deutschland202.1.2.4Bosch/Blaupunkt Deutschland222.1.2.5CAA Deutschland222.1.2.6Comroad Deutschland232.1.2.7DaimlerChrysler Deutschland242.1.2.8Deutsche Gesellschaft für Verkehrsdaten Deutschland252.1.2.9Deutsche Telekom/Tegaron Deutschland262.1.2.10Ford USA272.1.2.11GAP Deutschland282.1.2.12GM USA282.1.2.13Harman/Becker Group Deutschland292.1.2.14Landesbetrieb NRW Straßen Deutschland302.1.2.15Minorplanet England312.1.2.16Navtech USA312.1.2.17Nissan Japan322.1.2.18OHB Teledata Deutschland332.1.2.19Philips Niederlande/England332.1.2.20PSA Peugeot/Citroen Frankreich342.1.2.21Renault Frankreich34...

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot