Ihr Pay By Click Shop

Wertpapiere in bargeldlosen Zahlungssystemen al...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,00 € / in stock)

Wertpapiere in bargeldlosen Zahlungssystemen:Dargestellt am Beispiel der Kreditkarte unter Berücksichtigung von Scheckkarten-, Geldautomaten- und POS-Verfahren Studien zum Bank- und Börsenrecht. 1. Auflage. Claus Ahrens

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Mobile Payment - Entwicklungsperspektiven mobil...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Mobile Payment - Entwicklungsperspektiven mobiler elektronischer Zahlungssysteme: Alexander Kunde

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Die Anwendung elektronischer Zahlungssysteme im Internet unter dem Aspekt der Kundenakzeptanz. Der Business-to-Consumer-Bereich in Deutschland: Alexander Zukunft

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Elektronische Zahlungssysteme
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung: Die Kapitel eins und zwei behandeln kurz die Historie elektronischer Zahlungssysteme und bezieht sich im weiteren auf die jetzige Situation mit Akzeptanzen und rechtlichen sowie politischen Problemfeldern zu diesem Thema. Das nächsten Kapitel geht intensiver auf Sicherheitsaspekte zu Zahlungs- und Datenströmen im Internet ein und verschafft einen Überblick über Verschlüsselungstechnologien sowie Authentifizierungsmöglichkeiten und der digitalen Signatur. Im Anschluss daran werden verschiedene Zahlungssysteme nach selektiven Kriterien differenziert und entsprechend ihrer Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzgebiete vorgestellt. Das Zahlungssystem Paybox wird zwecks einer detaillierteren Betrachtung extrahiert und sowohl aus Kunden-, als auch aus Händlersicht eingehender ob seiner Chancen und Wettbewerbsfähigkeit untersucht. Ein weiterer Teilbereich dieser Diplomarbeit basiert auf einer eigenen Umfrage zu elektronischen Zahlungssystemen - insbesondere Paybox -, welche abschließend ausgewertet und in Korrelation zu großen aktuellen Marktforschungsanalysen gesetzt wird. In der Schlussbetrachtung erfolgt ein Resümee bzgl. der verschiedenen Zahlungssysteme unter Bezugnahme zukünftiger Trends und Entwicklungen und den damit verbundenen Marktchancen der einzelnen Anbieter. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis2 Abbildungsverzeichnis4 Abkürzungsverzeichnis5 Anlagenverzeichnis6 1.Einleitung7 2.Grundlagen zu elektronischen Zahlungssystemen8 2.1Historie elektronischer Zahlungssysteme9 2.2Akzeptanz des bargeldlosen Zahlungsverkehrs10 2.3Rechtliche und politische Probleme12 3.Sicherheit und Zahlungssysteme13 3.1Problembereiche13 3.2Sicherheitsaspekte15 3.2.1Authentifizierung15 3.2.2Digitale Signaturen16 3.2.3Verschlüsselung17 3.2.3.1Symmetrische Verschlüsselung17 3.2.3.2Asymmetrische Verschlüsselung18 3.2.3.3S-HTTP20 3.2.3.4SSL21 3.2.3.5SET, SEPP, STT22 4.Elektronische Zahlungssysteme im Internet25 4.1Offline-Zahlungen27 4.2Kreditkartenbasierte Zahlungen27 4.3Bankeinzug28 4.4Guthabenbasierte Systeme29 4.4.1Geldkarte29 4.4.2CyberCash und CyberCoins31 4.4.3eCash32 4.5Inkassosysteme33 4.5.1FIRSTGATE click&buy33 4.5.2NET90034 4.5.3X-PressPay35 4.6Weitere Zahlungssysteme35 4.6.1Payitmobile36 4.6.2Paybox36 5.Detaillierte Betrachtung des Systems Paybox37 5.1Vorraussetzungen zur Teilnahme an Paybox37 5.1.1Voraussetzungen für Kunden37 5.1.2Voraussetzungen für []

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Die Bedeutung von Zahlungssystemen im E-Commerc...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,99 € / in stock)

Die Bedeutung von Zahlungssystemen im E-Commerce:Eine Analyse des Einflusses der Zahlungsverfahren im B2C-E-Commerce. 1. Auflage. Andreas Haftmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.02.2017
Zum Angebot
Disruptives Potential der Blockchain-Technologi...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Disruptives Potential der Blockchain-Technologien und die Möglichkeit dezentraler Zahlungssysteme:Analyse der Chancen und Risiken für konventionelle Geschäftsbanken Maurice Bouillon

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.02.2017
Zum Angebot
Kartengestützte Zahlungssysteme und Konsumenten...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(48,00 € / in stock)

Kartengestützte Zahlungssysteme und Konsumentenverhalten.:Eine theoretische und empirische Untersuchung. Beiträge zur Verhaltensforschung Gerhard Raab

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot
Bucher, Michael: Die Risikoverteilung bei der B...
75,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dargestellt am Beispiel des Geldausgabeautomaten Europäische Hochschulschriften European University Studies Publications Universitaires Européennes

Anbieter: eBook.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
Schaufelberger, Katharina: Kartengestützte Zahl...
76,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Simulationsmodell zur Ermittlung von Gewinnern und Verlierern unter den Marktteilnehmern- In Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftswissenschaftlichen Zentrum (WWZ) der Universität Basel

Anbieter: eBook.de
Stand: 15.01.2017
Zum Angebot
Bargeldlose Zahlungssysteme und E-Tickets im Öf...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Der bargeldlose Zahlungsverkehr spielt heutzutage eine immer größere Rolle im Alltag und entwickelt sich in einigen Bereichen schrittweise zum Standard, der den physischen Austausch von Geld vollständig ablöst. Transaktionen werden schneller, bequemer und zumeist auch sicherer durchgeführt. Nur einige der Vorteile, von denen Kunden und Unternehmen gleichermaßen profitieren. Doch noch nie war die Gesellschaft (weltweit) so mobil, flexibel und vernetzt wie heute, wodurch zusätzliche Ansprüche an bargeldlose Zahlungssysteme gestellt werden wie z.B. eine grenzübergreifende Verfügbarkeit, Automatisierung und Multifunktionalität. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) begegnet diesen Herausforderungen durch den Einsatz von Elektronischem Fahrgeldmanagement (EFM). Es erlaubt nicht nur die bargeldlose Bezahlung des Fahrscheins mittels moderner Medien wie Smartcards oder Handys, sondern ersetzt ihn durch ein Elektronisches Ticket (E-Ticket). Dieses wird nur noch digital auf dem Medium abgespeichert. Klassische Fahrkatenautomaten werden nicht mehr benötigt. Über die Erfassung der Reiseroute ist auch eine automatische Berechnung des Fahrgelds möglich, ohne dass der Kunde Kenntnis der Tarifstruktur haben muss. Interoperable Informationstechnologie ermöglicht die Nutzung eines Mediums/Tickets auch verbundübergreifend bei mehreren Verkehrsunternehmen. EFM-Systeme bauen auf diese Weise Zugangshemmnisse ab und stellen die Basis für eine umfangreiche Modernisierung des ÖPNV dar. Doch die Idee dahinter ist keinesfalls neu. Bereits Anfang der Neunziger Jahre existierten erste Bemühungen ein Kartensystem zum bargeldlosen Erwerb von Fahrausweisen in Deutschland einzuführen. Die vorliegende Arbeit erläutert den Stand und die Perspektiven der Einführung bargeldloser Zahlungssysteme im ÖPNV. Es werden die Entwicklung und die Ziele der verschiedenen Systeme, deren Potentiale und die bei der Einführung auftretenden Probleme hergeleitet. Der Fokus liegt dabei auf Deutschland. Es werden aber auch Ansätze für internationale Projekte vorgestellt und Vergleiche der Situation in der Bundesrepublik mit verschiedenen ausländischen Systemen gezogen. Die jeweils zugrundeliegende Technik wird thematisiert ohne dabei ins Detail zu gehen. Zum besseren Verständnis und zur besseren Einordnung des Themas wird zunächst ein historischer Überblick über die ersten Versuche, bargeldlose Zahlungssysteme im deutschen ÖPNV zu implementieren, gegeben. Es werden die []

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Die rechtliche und ökonomische Struktur von Zah...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Leistungsstarke bargeldlose Zahlungssysteme sind im modernen Wirtschaftsleben unverzichtbar, um einen schnellen Austausch monetärer Leistungen zu ermöglichen. Üblicherweise wird der grenzüberschreitende Geldtransfer über das konventionelle Bankensystem abgewickelt. Daneben existiert jedoch eine Reihe von Anbietern, die Geldtransfers in nicht unwesentlicher Höhe über alternative Zahlungssysteme tätigen. Vor diesem Hintergrund gibt das Buch zunächst einen Überblick über den herkömmlichen Überweisungsverkehr im deutschen, europäischen und drittstaatlichen Raum. Danach werden existierende alternative Überweisungssysteme eingehend untersucht, und zwar stellvertretend für die ganze Gattung das schon seit Jahrhunderten bestehende Hawala-System sowie das Handypayment via M-Pesa.

Anbieter: buch.de
Stand: 18.02.2017
Zum Angebot
Individuelle Risikohandhabung elektronischer Za...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Individuelle Risikohandhabung elektronischer Zahlungssysteme:Nutzerorientierte Abwicklung von Internet-Zahlungen. 2001. Auflage Martin Reichenbach

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 26.01.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht